"Leinentango - Wer führt?" 

 

Ein Mensch, ein Hund und eine Leine...

– manchmal eine scheinbar unlösbare Gleichung mit vielen Unbekannten. 

Oft ist der angeleinte Teil des gemeinsamen Spazierganges eine nervliche Herausforderung für Mensch und Hund. Selbst so mancher ansonsten zufriedene Hundehalter beschwert sich über zuviel Zug auf der Leine. 

Sinn dieses Tagesseminares ist es, dass der Mensch lernt, was es für den Hund bedeutet an lockerer Leine zu gehen, und dass der Hund lernen kann entspannt an lockerer Leine zu gehen - auch unter Ablenkung.

Wir werden die Bedeutung der Leine für Mensch und Hund in der Theorie besprechen und den Ist-Zustand der jeweiligen Mensch-Hund-Teams in der Praxis betrachten (ggf. mit Hilfe kurzer Videosequenzen). Dann trainieren wir gemeinsam die ersten Schritte auf dem Weg zur besseren Leinführigkeit und einem entspannten Miteinander. 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf max. 6 aktive Mensch-Hund-Teams.

 

Tagesseminar/ Nächster Termin: 

in Planung für 2021

Voranmeldungen sind bereits möglich!

Preis pro aktivem Mensch-Hund-Team            108,- €

Preis pro passivem Teilnehmer (ohne Hund)     78,- €

 

Workshop "Leinentango" 


Der 3-stündige Praxis-Workshop ist die Fortsetzung des Praxistrainings aus dem Tagesseminar "Leinentango - Wer führt?".

Wir betrachten die bereits erarbeiteten Verbesserungen der einzelnen Mensch-Hund-Teams. Dann vertiefen und festigen wir das Gehen an lockerer Leine durch weitere Praxisübungen.


Praxis-Workshop/ Nächster Termin: 

in Planung für Frühjahr  2021

 

Voranmeldungen bereits jetzt möglich!

Preis pro aktivem Mensch-Hund-Team    69,- €